Kanada | British Columbia

Wasserflugzeug-Safari an der Westküste

Kultur und Natur erleben

Ihre Reisespezialistin

Marion Graham

Marion Graham

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 1850 EUR
Dauer 9 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode KANFLY

Mit dem Wasserflugzeug über Wäldern, Seen und Inseln fliegen – kanadischer geht es nicht! Die Westküste Kanadas mit Vancouver Island, den kleinen Golf-Inseln, den Coast Mountains und nicht zuletzt den Stadtpanoramen von Victoria und Vancouver bietet zahlreiche herrliche Ausblicke aus der Luft.

Höhepunkte

  • Fünf Flüge mit einem Wasserflugzeug
  • Spektakuläre Aussichten aus der Vogelperspektive

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
24.06.2019 30.09.2019 ab 2065 EUR donnerstags, freitags und samstags Anfragen
01.10.2019 07.10.2019 ab 1850 EUR donnerstags, freitags und samstags Anfragen

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Anreise Vancouver

    Individuelle Anreise nach Vancouver. Übernachtung im Hotel.

  • 2. Tag: Vancouver

    Ein ganzer Tag steht Ihnen für die Erkundung Vancouvers zur Verfügung. Besuchen Sie Canada Place, Chinatown, die Altstadt Gastown und Granville Island mit dem bekannten Markt. Übernachtung im Hotel.

  • 3. Tag: Vancouver – Tofino

    Eine Stunde dauert Ihr erster Flug mit dem Wasserflugzeug etwa, der Sie nach Vancouver Island bringt. Tofino an der Westküste am Pacific-Rim-Nationalpark ist Ihr Ziel. Genießen Sie die entspannte Atmospähre dieses Küstenortes bei einem Bummel durch die Galerien und Kunsthandwerksgeschäfte der First Nations. Übernachtung im Hotel.

  • 4. Tag: Tofino

    Unternehmen Sie heute einen optionalen Ausflug zur Walbeobachtung. Die Küste bei Tofino ist bekannt für die guten Möglichkeiten, Orcas, Grau- und Buckelwale zu sehen. Seelöwen und Otter tummeln sich ebenfalls in den Gewässern. Übernachtung wie am Vortag.

  • 5. Tag: Tofino – Vancouver – Whistler

    Mit dem Wasserflugzeug geht es zunächst zurück nach Vancouver, wo Sie direkt am Coal Harbour vor der Innenstadt landen – ein tolles Erlebnis mit fantastischen Ausblicken über die so wunderbar gelegene Stadt. Dort steigen Sie um in ein anderes Wasserflugzeug, das Sie entlang des Howe Sounds und über die Küstenberge nach Whistler bringt. Vom Landeplatz am Green Lake erfolgt ein Transfer zu Ihrer Unterkunft. Übernachtung im Hotel.

  • 6. Tag: Whistler

    Der Tag steht Ihnen für Aktivitäten rund um Whistler zur Verfügung. Unternehmen Sie eine Wanderung, fahren Sie mit der Peak 2 Peak-Gondel oder genießen Sie ein Vier-Gänge-Menü in einem der ausgezeichneten Restaurants der Stadt. Übernachtung wie am Vortag.

  • 7. Tag: Whistler – Victoria

    Transfer zum Green Lake und weiterer Flug per Wasserflugzeug über die Berglandschaft und die Georgia Strait nach Victoria auf Vancouver Island, der Hauptstadt British Columbias. Übernachtung im Hotel.

  • 8. Tag: Victoria

    Das charmante, etwas britisch anmutende Victoria steht Ihnen heute für eigene Erkundungen zur Verfügung. Bummeln Sie entlang des Inner Harbour und besichtigen Sie das sehenswerte Royal BC Museum. Ausflüge zu den Butchart Gardens oder zur Walbeobachtung bieten sich ebenfalls an. Übernachtung wie am Vortag.

  • 9. Tag: Victoria – Vancouver

    Noch einmal bringt Sie ein Wasserflugzeug über die Inseln vor Vancouver Island bis zur Seaplane Base neben dem Flughafen Vancouver. Nutzen Sie die letzte Gelegenheit, die fantastische Landschaft aus der Vogelperspektive zu fotografieren. Nach der Ankunft individuelle Verlängerung, Heim- oder Weiterreise.

Enthaltene Leistungen ab/an Vancouver

  • Fünf Flüge mit Wasserflugzeugen laut Programm
  • Transfers per Shuttlebus von/zu den Wasserflughäfen in Whistler, Victoria und Vancouver-Airport
  • Informationspaket (liegt im 1. Hotel für Sie bereit)
  • 8 Ü: Hotel im DZ

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; eTA-Registrierung (ca. 7 CA$); optionale Ausflüge und Eintritte; Transfers zu/von den Wasserflughäfen in Vancouver-Downtown und Tofino; evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Fünf Flüge mit einem Wasserflugzeug
  • Spektakuläre Aussichten aus der Vogelperspektive

Hinweise

Für die Wasserflugzeuge gilt eine Freigepäckgrenze von 22,6 kg. Das Gepäck muss flexibel sein (keine Hartschalenkoffer). Bitte geben Sie bei Buchung Ihr Gewicht an. Wasserflugzeuge fliegen unter strikter Sichtregel. Bei Nebel oder schlechtem Wetter kann es zu Verzögerung oder Flugstreichungen kommen. Es empfiehlt sich, am Ende der Reise einen Puffertag in Vancouver einzuplanen.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.