Kenia

Fitnessreise mit Vitaltestzentrum Axel Ulbricht und Martin Schneider

Fitness- und Sportprogramm am palmengesäumten weißen Sandstrand

Ihr Reisespezialist

Preis pro Person ab 2680 EUR
Dauer 12 Tage
Teilnehmer 13–26
Reiseleitung Deutsch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode KENFIT

Jetzt heißt es Koffer packen und sich etwas Gutes tun! Unter der fachkundigen, motivierenden Anleitung von Axel Ulbricht und Martin Schneider bereisen Sie Kenia.

Safariparadies Kenia

Im Amboseli-Nationalpark lockt das einmalige Postkartenmotiv majestätischer Elefanten vor dem schneebedeckten Gipfel des Kilimanjaro, im Tsavo-West-Nationalpark werden Sie Löwen, Geparden und Hyänen aufspüren. Nach einem erlebnisreichen Tag auf Safari heißen Sie behagliche Lodges und Safari Camps willkommen. Genießen Sie das gemütliche Ambiente mit allabendlichen Zikadenkonzerten beim Sundowner auf Ihrer Veranda.

Aktiv im und am Wasser

Nach Ihren müßigen Safaritagen erwarten Sie an Kenias Küste unterschiedlichste sportliche Herausforderungen: Jogging und Functional Training am Sandstrand. Wenn sich der Tag langsam dem Ende neigt, genießen Sie den Sonnenuntergang beim Beach-Volleyball. Für alle Wassersportbegeisterten bietet das nahegelegene Wassersportzentrum Stand Up Paddling, Kayaking und auch Tauchmöglichkeiten im glasklaren türkisfarbenen Wasser des Indischen Ozeans.

Höhepunkte

  • Abwechslungsreiche Tage mit Safari-Programm in Kenias-Nationalparks
  • Mit etwas Glück: „Big Five“ beobachten
  • Sportprogramm von Tauchen bis Functional Training

Das Besondere dieser Reise

  • Sportliche Highlights unter Leitung von Axel Ulbricht und Martin Schneider
  • Kombination aus Safari und Sport

Termine

  • B buchbar
von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 07.11.2020 18.11.2020 2680 EUR EZZ: 570 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihren DIAMIR-Reisespezialist Uwe Jeremiasch und teilen Sie ihm Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Zusatzkosten

Rail & Fly 2. Klasse 60 EUR

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Anreise

    Samstag, den 07.11.2020

    Am Mittag Flug nach Kenia.

  • Elefanten im Amboseli

    2. Tag: Ankunft in Nairobi & Safari im Amboseli-Nationalpark 1×(M/M (LB)/A)

    Sonntag, den 08.11.2020

    Ankunft in Nairobi. Willkommen in Afrika! Sie werden bereits erwartet und Ihr Fahrer bringt Sie in den Amboseli-Nationalpark. Der Park am Fuße des Kilimanjaro bietet beste Möglichkeiten große Elefantenherden aus nächster Nähe zu beobachten. Geschützt von den Massai, die traditionell Wilderer verfolgen, hat sich hier eine unberührte und in dieser Form einzigartige Elefantenpopulation erhalten. Auch Büffel, Nilpferde, Leoparden, Löwen und Geparden warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Übernachtung im Kibo Safari Camp.

    Kibo Safari Camp
  • Weite Landschaft im Tsavo East Nationalpark

    3. Tag: Amboseli – Tsavo-West-Nationalpark 1×(F/M/M (LB)/A)

    Montag, den 09.11.2020

    Genießen Sie vom Camp aus noch einmal den Anblick des Kilimanjaro – zu früher Stunde oft noch wolkenlos – der wie ein riesiger Wächter über den Savannen des Nationalparks thront. Auf dem Weg zum Tsavo-West-Nationalpark besuchen Sie die Mzima-Quellen. Das Gewässer bietet Krokodilen, Flusspferden, Fischen und einer großen Anzahl von Vogelarten einen idealen Lebensraum. Am Nachmittag gehen Sie nochmals auf Tierbeobachtung und entdecken auf einer spannenden Nachtpirschfahrt Tiere im Scheinwerferkegel, welche Sie tagsüber nicht zu Gesicht bekämen. Übernachtung im Voyager Ziwani Camp.

    Voyager Ziwani Camp
  • The Coconut Beach Lodge

    4. Tag: Safari im Tsavo West NP – Mombasa 1×(F/M/M (LB)/A)

    Dienstag, den 10.11.2020

    Der Tsavo West NP ist berühmt für seine mit roter Erde „gepuderten“ Elefanten, die Sie während der morgendlichen Safari beobachten können. Danach fahren Sie weiter nach Mombasa in Ihr Strandhotel in Tiwi Beach, direkt am Indischen Ozean. Übernachtung in der Coconut Beach Lodge.

    Coconut Beach Lodge
  • The Coconut Beach Lodge

    5.–11. Tag: Fitness- und Sportprogramm am palmengesäumten weißen Sandstrand 7×(F/M/A)

    Mittwoch, den 11.11.2020 bis Dienstag, den 17.11.2020

    Die kommenden Tage werden bestimmt von einer traumhaften Location am palmengesäumten weißen Sandstrand sowie einem unvergesslichen Fitness- und Sportprogramm. Mit Jogging und alternativ TRX Yoga starten Sie in den Tag, dabei rauscht das Meer, die Sonne taucht den jungen Tag in warmes Licht.
    Nach dem ersten Training wartet ein ausgewogenes Frühstück mit lokalen Spezialitäten.
    Unter Palmen geht das Training vielfältig und abwechslungsreich weiter, ob Fitness Bootcamp, Partner-und Gruppenübungen, Staffelspiele oder Bauchtraining, Axel Ulbricht und Martin Schneider stehen Ihnen als langjährig erfahrene Trainer zur Seite um bei diesem intensiven Fitness-Programm ein optimales Ergebnis zu erzielen.
    Die warmen Mittagsstunden nutzen Sie für eine regenerative Ruhephase, vielleicht in der Hängematte, sowie für Leistungsdiagnostik und Cardioscan.
    Wahrhaftig sollte der Tag nicht ohne eine weitere Sporteinheit zu Ende gehen: mit Functional Fit Kurs, Beach Volleyball und einem Bauch-Spezial-Programm schließen Sie einen fordernden, anspruchsvollen Tag ab.
    Zufrieden mit dem Erreichten des sportlichen Tages, genießen Sie die Gesellschaft Ihrer aktiven Mitreisenden und einem atemberaubenden Blick auf den türkisblauen Indischen Ozean.

    Sollte Ihnen einmal nicht der Sinn nach ausladenden Fitness-Programmen stehen, bieten wir Ihnen eine bunte Auswahl anderer Outdoor Aktivitäten, beispielsweise lassen Sie sich beim Tauchen oder Schnorcheln in traumhafte Unterwasserwelt entführen. Beim Kayaking können Sie die Perspektive wechseln und erkunden Ihr Umfeld zu Wasser. Auch der Besuch einer Schildkrötenaufzuchtstation bietet sich an, denn direkt am Strand Ihrer Lodge wird ein Schildkrötenschutzprojekt betrieben.

    Der letzte gemeinsame Abend wird durch einen Ernährungsworkshop zum absoluten Highlight. Bei einem BBQ am Strand erhalten Sie wertvolle Tipps für eine ausgewogene Ernährung und wie Sie diesen Genuss in Ihren Alltag einfließen lassen können.
    Mit einem Koch und Ihren Trainern gestalten Sie das letzte Dinner Ihrer Reise. Sie schließen durch und durch gestärkt eine eindrucksvolle Reise ab, mit unzähligen Erinnerungen als auch geschafften Zielen im Gepäck. 7 Übernachtungen wie am Vortag.

    Coconut Beach Lodge
  • The Coconut Beach Lodge

    12. Tag: Abreise 1×F

    Mittwoch, den 18.11.2020

    Ein früher Transfer bringt Sie zum Flughafen Mombasa und es erfolgt der Rückflug nach Deutschland, mit Ankunft am Abend in Leipzig.

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug ab/an Leipzig nach Nairobi und zurück von Mombasa mit TK oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class
  • Reiseleiter Axel Ulbricht und Martin Schneider
  • Safari im Allradfahrzeug mit Fensterplatzgarantie
  • Alle Transfers und Fahrten laut Programm
  • Alle Nationalparkgebühren laut Programm (Stand 6.9.19)
  • Auf Safari eine Flasche Mineralwasser pro Person und Tag
  • 8 Ü: Lodge
  • 2 Ü: Tented Camp
  • Mahlzeiten: 10×F, 10×M, 3×M (LB), 10×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 50 US$); ggf. Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 1.8.16; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Abwechslungsreiche Tage mit Safari-Programm in Kenias-Nationalparks
  • Mit etwas Glück: „Big Five“ beobachten
  • Sportprogramm von Tauchen bis Functional Training

Das Besondere dieser Reise

  • Sportliche Highlights unter Leitung von Axel Ulbricht und Martin Schneider
  • Kombination aus Safari und Sport

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 13, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.