Botswana • Simbabwe

Victoriafälle und Botswanas Highlights

Fly-in-Safari

Ihre Reisespezialistin

Preis pro Person ab 5350 EUR
Dauer 11 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode BOTHIG

Alle Höhepunkte Botswanas in einer Tour: Riesige Elefantenherden im Chobe-Nationalpark, vielfältige Fauna in der Savuti-Region, traumhafte Safarierlebnisse im Moremi-Wildreservat, der Blick aus dem Buschflieger auf die gewundenen Kanäle des Okavango, Sonnenuntergänge über den Wasserflächen des weltweit größten Binnendeltas sowie die in der Hitze flimmernden Makgadikgadi-Salzpfannen. Natürlich dürfen auch die tosenden Victoriafälle (UNESCO) nicht fehlen! Sie stehen gleich am Anfang dieser individuellen Traumreise durch Botswana.

Wir bieten Ihnen 2 verschiedene Kategorien (Standard und DIAMIR Tipp) dieser Reise an. Gern beraten wir Sie dazu! Erste Informationen entnehmen Sie dem Feld „Hinweise“.

Informationen zu den einzelnen Unterkünften erhalten Sie auf unserem Länderportal www.botswana.eu.

Höhepunkte

  • Die Höhepunkte Botswanas auf einer Reise
  • Buschmannzeichnungen in der Savuti-Region
  • Botswana aus der Vogelperspektive – im Buschflieger von Lodge zu Lodge
  • Koloniales Flair an den Victoriafällen (UNESCO)
  • Lautlos per Mokoro durchs Okavango-Delta (UNESCO)
  • Drei verschiedene Unterkunftskategorien wählbar

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.04.2019 31.10.2019 ab 5350 EUR Standard (ab Livingstone)
Die Unterkünfte entnehmen Sie bitte der Rubrik "HINWEISE".
Anfragen
01.04.2019 30.06.2019 ab 5350 EUR Diamir Tipp
Die Unterkünfte entnehmen Sie bitte der Rubrik "HINWEISE".
Anfragen
15.06.2019 30.11.2019 ab 6790 EUR Standard
Die Unterkünfte entnehmen Sie bitte der Rubrik "HINWEISE".
Anfragen
01.07.2019 31.10.2019 ab 6650 EUR Diamir Tipp
Die Unterkünfte entnehmen Sie bitte der Rubrik "HINWEISE".
Anfragen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag ab 1150 EUR

Reiseverlauf

  • Victoria Falls Hotel: Innenhof Blick auf das Hotel

    1.–2. Tag: Victoria Falls 1×F

    Sie werden bereits von einem Transferfahrer am Flughafen erwartet, welcher Sie nach Ihrer Ankunft zu Ihrer ersten Unterkunft bringt. Das 1904 erbaute Victoria Falls Hotel liegt im Victoria Falls NP mit privatem Gehweg zu den Fällen. Mit seinem Ausblick auf die Brücke und die Schlucht des Sambesi ist es eines der berühmtesten Hotels Afrikas. Die Victoriafälle sind zu einem Lieblingsziel für abenteuerlustige Reisende aus aller Welt geworden. Erleben Sie, wie einst David Livingstone, die tropische Landschaft rund um die „Mosi oa tunya“, wie die Fälle von den Einheimischen genannt werden. 2 Übernachtungen im Victoria Falls Hotel.

    The Victoria Falls Hotel
  • Chobe Game Lodge: Frühstücksdeck

    3.–4. Tag: Victoria Falls – Chobe-Nationalpark 2×(F/M/A)

    Nach dem Frühstück bringt Sie ein Transfer in die Chobe Game Lodge, die am Ufer des Chobe-Flusses, gelegen ist. Alle Chalets sind mit Blick auf den Fluss gerichtet. Der Pool und der Hauptbereich mit einer Lounge, das Restaurant und die Bar sorgen für eine entspannte Atmosphäre, in der Sie sich erholen können. Zu den angebotenen Aktivitäten der Lodge gehören Pirschfahrten und Bootsfahrten auf dem Chobe, Angelausflüge, Vogelbeobachtungen, Naturwanderungen und kulturelle Ausflüge zu den umliegenden Dörfern. Während Ihres Aufenthaltes können Sie an 3 von Ihnen gewählten Aktivitäten teilnehmen. Der Chobe-Nationalpark ist bekannt für seine riesigen Elefanten- und Büffelherden. Auf Pirschfahrten per Boot oder Allradfahrzeug, haben Sie genügend Zeit, die Tierwelt Botswanas zu erleben. 2 Übernachtungen in der Chobe Game Lodge.

    Chobe Game Lodge, Desert & Delta Safaris
  • Savute Safari Lodge: Zimmer

    5.–6. Tag: Chobe-Nationalpark – Savuti 2×(F/M/A)

    Heute verlassen Sie den Chobe-Nationalpark und fliegen per Kleinflugzeug nach Savuti. Die Savuti-Region ist berühmt für ihre alten Elefantenbullen und ein Löwenrudel, das sich auf die Elefantenjagd spezialisiert hat. Auf Pirschfahrten in offenen 4x4-Safarifahrzeugen können Sie herausragende Wildbeobachtungen vornehmen. Mit etwas Glück kreuzt vielleicht sogar ein Leopard Ihren Weg, die in den charakteristischen Hügeln der Region Savuti ihre Jungen aufziehen. Ein Besuch bei den Gubatsa Hills führt Sie zu den Felsmalereien der Buschmänner. 2 Übernachtungen in der Savute Safari Lodge.

    Savute Safari Lodge, Desert & Delta Safaris
  • Pom Pom  Camp, Okavango-Delta, Botswana

    7.–8. Tag: Savuti – Moremi-Wildreservat 2×(F/M/A)

    Sie fliegen zum nächsten Camp. Fragen Sie doch einfach Ihren erfahrenen Piloten ob Sie als Co-Pilot im Cockpit Platz nehmen dürfen. Dieses Erlebnis werden Sie nicht mehr vergessen! Ihr Flug bringt Sie ins Okavango-Delta (UNESCO). Das Moremi-Wildreservat ist eine Region des weltweit einzigartigen Deltas. Das Camp liegt an der wunderschönen mit Seerosen bewachsenen Lagune in einem privaten Konzessionsgebiet. Nach Ihrer Ankunft im Camp werden Sie mit einem Mittagessen begrüßt und können sich bis zur nächsten Aktivität entspannen. Stöbern Sie doch mal in den Büchern, welche Reisegäste nach ihrem Aufenthalt hinterlassen haben! Am Nachmittag begeben Sie sich auf Safarifahrt oder Sie nehmen an einer angebotenen Fußsafari oder Mokoroexkursion (Einbaum) teil. Die Stille des Deltas und die Schönheit der kurvenreichen Wasserwege, sowie die grün bewachsene Insel bieten Ihnen ein unvergessliches Erlebnis. 2 Übernachtungen im Pom Pom Camp.

    Pom Pom, Under One Botswana Sky
  • Nxai Pan Camp

    9.–10. Tag: Moremi-Wildreservat – Nxai-Pan-Nationalpark 2×(F/M/A)

    Erneut steigen Sie in einen Buschflieger und erreichen die Kalahari. Sie ist eine der größten zusammenhängenden Wüsten der Welt und erstreckt sich von Südafrika über Namibia nach Botswana. Ihre letzte Unterkunft der Reise befindet sich in den Ausläufern der Kalahari – den weiß schimmernden Makgadikgadi-Salzpfannen. Das Nxai Pan Camp liegt am Rande eines Wäldchens. Die Auswahl der angebotenen Aktivitäten reichen von Pirschfahrten über Fußsafaris und Sternedeutung bis zum Besuch des Baines Baobabs. Erleben Sie während der letzten beiden Nächte ein ganz anderes Gesicht Botswanas! 2 Übernachtungen im Nxai Pan Camp.

    Kwando Safaris Nxai Pan Camp
  • 11. Tag: Nxai-Pan-Nationalpark – Abreise Maun 1×F

    Ihre Reise endet heute. Wenn es die Zeit bis zum Rückflug nach Maun erlaubt, unternehmen Sie eine Morgenaktivität. Anschließend stärken Sie sich beim Frühstück und steigen ein letztes Mal ins Kleinflugzeug. Gegen Mittag startet Ihr Rückflug.

Enthaltene Leistungen ab Victoria Falls/an Maun

  • Wechselnde Englisch sprechende Guides
  • 4 Inlandsflüge
  • Alle Fahrten und Transfers in privaten Fahrzeugen
  • 2 Tage Nationalparkgebühren im Chobe-Nationalpark
  • 2 tägliche Aktivitäten lt. Programm
  • Lokale Getränke außer Champagner, Weine, Spirituosen, Liköre
  • Reiseliteratur
  • 6 Ü: Lodge im DZ
  • 2 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad)
  • 2 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 10×F, 8×M, 8×A

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum Simbabwe (ca. 30 US$, einmalige Einreise) ggfs. Visum Sambia (ca. 50 US$, einmalige Einreise); optionale Ausflüge und Aktivitäten; Eintritt Victoriafälle (ca. 30 US$); Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Die Höhepunkte Botswanas auf einer Reise
  • Buschmannzeichnungen in der Savuti-Region
  • Botswana aus der Vogelperspektive – im Buschflieger von Lodge zu Lodge
  • Koloniales Flair an den Victoriafällen (UNESCO)
  • Lautlos per Mokoro durchs Okavango-Delta (UNESCO)
  • Drei verschiedene Unterkunftskategorien wählbar

Anforderungen

Toleranz, Interesse für andere Kulturen, Hitzeverträglichkeit, Ausdauer bei langen Fahretappen, Teamgeist.

Zusatzinformationen

Alle Aktivitäten im Okavango-Delta sind jahreszeitlichen Veränderungen und Wetterverhältnissen unterworfen und somit abhängig von der Reisezeit. Fußsafaris und Mokoro-Aktivitäten können vor allem während der Regenzeit wegen dichter Vegetation und limitierter Sicht beeinträchtigt werden. Einige Aktivitäten sollten im Voraus gebucht werden.

Die benannten Lodges und Unterkünfte sind die auf dieser Reise vorrangig genutzten Unterkünfte, die sich in Ausnahmefällen jedoch noch ändern können. Alternative Unterkünfte weisen einen ähnlichen Standard auf.

Zwei verschiedene Unterkunftskategorien wählbar:

DIAMIR Tipp
Victoria Falls Hotel (2N), Chobe Game Lodge (2N), Savute Safari Lodge (2N), Camp Moremi (2N), Leroo La Tau Lodge (2N)

Standard
Ilala Lodge (2N), Chobe Elephant Camp (2N), Mapula Lodge (2N), Sable Alley (2N), Camp Kalahari (2N)

Standard (ab Livingstone)
Waterberry Lodge (2N), Chobe Elephant Camp (2N), Splash Camp (2N), Pom Pom Camp (2N), Nxai Pan Camp (2N)

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.